Dovecot

Spaß mit Dovecot

Bei der Einrichtung eines Mailservers bin ich fast am nicht funktionierenden Zusammenspiel von Dovecot und Postfix gescheitert. Der Startversuch von beiden Diensten hat immer zu folgenden Fehlermeldung geführt:

warning: SASL: Connect to private/auth failed: No such file or directory

In das Problem sind offenbar schon viele Leute vor mir gerannt, doch leider hat keiner der beschriebenen Lösungsansätz zum Erfolg geführt.

Letztendlich habe ich den entscheiden Hinweis auf der Seite / im Wiki von Dovecot selber entdeckt:

dovecot -F

Das Kommando hat mir dann gesagt, dass ich versuche einen nicht existierenden Pfad für ein SSL-Zertifikat verwendet habe. Korrigiert, neu gestartet und alles gut. Das Kommando ist also sehr viel mitteilungsfreudiger als der aufmerksame Blick ins Log.